Vortrag bei der Niedersächsischen Landesforst in Lüneburg

Am 24.03.2015 waren wir im Zuge eines Seminars für (Kreis-) Waldbrandbeauftragte bei der Niedersächsischen Landesforst in Lüneburg geladen. Detlef Maushake konnte dort einen ca. 1 1/2 – stündigen Vortrag über die verschiedenen Gesichtspunkte der Wald- und Flächenbrandbekämpfung halten. Unter anderem war auch Torsten Hensel, Kreisbrandmeister der Kreisfeuerwehr Lüneburg als Referent geladen. Dieser erläuterte die Organisation der Feuerwehr bei der Waldbrandbekämpfung und stellte gleichzeitig Fahrzeuge zu dieser vor. Wir konnten sehr viele Kontakte für weitere Aus- und Fortbildungen und zu möglichen Einsätzen knüpfen. Unser Dank gilt der Landesforst Niedersachsen für die Einladung zu dieser Veranstaltung.  

Nach oben