Schauplatz der größten Katastrophenschutzübung im Bezirk Landeck

Am 07.10. wir die größte Katastrophenschutzübung im Bezirk Landeck sattfinden die es bis dato gab.

Wir entsenden ein Team und sind erfreut das wir ein Teil dieses riesen Events sein dürfen.

 

https://www1.meinbezirk.at/landeck/c-lokales/katastrophenschutzuebung-bachstelze-2017-der-feuewehren-des-bezirkes-landeck_a2255142

“ Am Samstag, 07. Oktober 2017 (ca. 06:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr) wird der Bezirk Landeck mit Hotspot-Bereichen von Zams bis ins Obere Gericht (Pfunds) und seine Seitentäler, zum Schauplatz der größten Katastrophenschutzübung die bisher im Bezirk Landeck durchgeführt wurde. Mit dem Organisationsteam, allen Verletztendarstellern und vielen freiwilligen Helfern werden rund 550 Personen verschiedenste Einsatzszenarien abarbeiten. „

 

http://www.tt.com/panorama/katastrophe/13454857-91/eine-gr%C3%B6%C3%9Fere-%C3%BCbung-hat-der-bezirk-bisher-nicht-gesehen.csp

“ Unterstützung kommt dabei aus der Luft: Fünf Hubschrauber – darunter der Super Puma AS 332, derzeit der größte Lastenhubschrauber Österreichs – sowie zwei Löschflugzeuge des Bundesheeres werden die Einsatzkräfte unterstützen. „

 

Ein Ausführlicher Bericht folgt nach der Übung.