Mehrere Ausbildungen erfolgreich durchgeführt

In den vergangenen Wochen standen Ausbildungen zum Thema Vegetationsbrandbekämpfung für Führungskräfte der Berufsfeuerwehr Braunschweig, den Grundausbildungslehrgang der Berufsfeuerwehr Hildesheim und als Ganztagesausbildung für die Wehren der Gemeinde Elbe-Parey in Sachsen-Anhalt auf dem Kalender des Waldbrandteams.

Die Berufsfeuerwehr Braunschweig bot das Thema „Vegetationsbrände“ im Rahmen der in unregelmäßigen Abständen stattfindenden Führungskräftefortbildung durch einen Ausbilder des Waldbrandteams an. Natürlich war der Vortrag auf die örtlichen Belange und die Zusammenarbeit zwischen BF und FF abgestimmt, um den größtmöglichen Nutzen im Sinne einer effizienten und sicheren Einsatztaktik zu erzielen. Den Abschluß bildete eine Planübung , bei der der gemeinsame Einsatz von BF und FF an einem gedachten Stoppelfeldbrand nahe einer Ortschaft simuliert wurde.

Die Wehren der Gemeinde Elbe-Parey hatten ebenso zunächst einen Theorieteil mit einem Sandkastenspiel unter Einbeziehung der örtlichen Fahrzeugkonstellation, an den sich eine Demonstration des Düsenschlauches der Firma Iconos anschloß. Diese Düsenschläuche stehen z.B. als Objektschutz zur Verfügung. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es hinaus auf das Stoppelfeld. Zunächst wurde das Brandverhalten anhand kleinerer Feuer demonstriert, dann wurden die Brandflächen größer und die Handwerkzeuge kamen nach eingehender Einweisung zum Einsatz. Den Abschluß bildete hier der Einsatz der vorhandenen Fahrzeuge im Pump-and-roll Verfahren, entweder direkt als P&R oder in der Raupentaktik, für Fahrzeuge, deren Pumpe nicht ausreichend im Fahrbetrieb mitlaufen kann. Vertreter des Landkreises, der Gemeinde, umliegender Feuerwehren und der Forst zeigten sich beeindruckt über die Schlagkraft selbst kleinerer Fahrzeuge bei korrektem Umgang mit D-Schläuchen und wassersparendem Arbeiten. Weitere gemeinsame Ausbildungen werden folgen. Eine tolle Truppe…!
(Danke an Max Rinke und seine Frau sowie die FF Elbe-Parey für die Fotos)

Die nächsten Ausbildungen werden uns in die Bereiche Lüneburg zum Feuerwehr-Flugdienst und in den LK Peine führen…

11032758_495076157316948_1574544488925314149_o 11181238_495076153983615_3044157351541547046_o Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (11 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (14 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (54 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (77 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (126 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (130 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (136 von 140) Ausbildung_Elbe_Parey_Juli_15 (140 von 140)