5 Jahre Waldbrandteam

Ein Lagerdienst und die Jahreshauptversammlung – eine gute Gelegenheit, um seinen Geburtstag zu feiern. 5 Jahre nach seiner Gründung kann das Waldbrandteam auf zahllose Ausbildungen bei Feuerwehren und Forsteinrichtungen im In- und Ausland und einen umfangreichen Materialbestand blicken. Über 2000 Stunden wurden von den derzeit knapp 30 Mitgliedern dafür erbracht. Weitere 7 Mitglieder befinden sich im Aufnahmeverfahren.

Die Einsatzbereitschaft wird durch die Indienststellung von Beregnern, die an Bäumen befestigt werden können und weitere Wasserrucksäcke weiter erhöht. In Zukunft wird man den Standort, der Fachberater des Waldbrandteams im Internet aufrufen können, um so die örtlichen Bezüge einfacher herstellen zu können.

Die Beschaffung der für den Einsatz nötigen Feuer-Rettungszelte (Fire shelter) steht ebenso an wie die Erweiterung der dezentralen Vorhaltung von Material für die Ausbilder.

Im Januar konnten wir unseren Prototyp des Multiplikatoren-Lehrganges im Hotel Schönau in Peine mit 24 Teilnehmern aus ganz Deutschland mit großem Erfolg durchführen. 

Weitere Lehrgänge für Multiplikatoren und Fachberater werden in 2020 folgen, um den großen Bedarf weiter zu decken.

Der Einsatz in Portugal im September steht ebenso fest wie 3 Feuercamps und Ausbildungen z.T. mit Realfeuer an 3 Orten im Bundesgebiet.

An dieser Stelle ein besonderer Dank an alle Mitglieder und Unterstützer.